Kurzurlaub in der Region Berlin-Brandenburg günstig buchen

Wer noch nicht in Berlin war, sollte es unbedingt einmal erleben. Unsere Berlin Urlaubs-Angebote ermöglichen Ihnen einen preiswerten und erlebnisreichen Urlaub in unserer Bundeshauptstadt Berlin. Die 13 Reiseregionen in Brandenburg, von der Uckermark im Norden bis zur sonnigen Niederlausitz ganz im Süden, präsentieren sich mit ihrem eigenen, unverwechselbaren Charme. Nutzen Sie unsere Reiseangebote nach Berlin und Brandenburg für einen erholsamen oder auch aktiven Kurzurlaub.

Um die korrekten Preise anzeigen zu lassen wählen Sie bitte zuerst in den Reisedaten jeweils den Hin- und Rückreisen-Termin und/oder die Reisedauer.

Für Fragen oder besondere Wünsche können Sie gern unsere Reise-Hotline 0991 / 296 767 345 zum normalen Festnetz-Tarif anrufen.



Anzeige

Für alle Reise-Angebote auf dieser Seite gelten besondere AGB der traviaNET GmbH Touristikboerse.

Berlin - immer eine Reise wert

Mit 3.400.000 Einwohnern auf 899 km² ist Berlin die größte Stadt Deutschlands. Von Norden nach Süden dehnt sich das Stadtgebiet 38 Kilometer aus, von Westen nach Osten 45 Kilometer.
Entdecken Sie Berlins Bezirke! Erleben Sie die echte Berliner "Icke" Mentalität, das einmalige Flair der einstmals geteilten Metropole Deutschlands, das niemals schlafende Kulturleben, berühmte Museen an der Spree wie z.B. das Ägyptische Pergamon Museum. Besuchen Sie den Berliner Bundestag, wandeln Sie in der traditionsreichen Straße "Unter Den Linden" zum Brandenburger Tor , steigen Sie auf die Freiheitssäule, haben Sie Spass bei Nacht auf dem Kudamm. Berlin hat für jeden Geschmack so viel zu bieten, dass man es an dieser Stelle nicht unterbringen kann. Testen Sie am besten selbst, erkunden Sie Berlin - Sie werden feststellen, dass dafür eine einzige Reise sicher nicht ausreicht.

Auch das unmittelbare Umland von Berlin im Bundesland Brandenburg ist mit seinen vielen Seen zum Baden, Paddeln und Segeln unbedingt einen Besuch wert.

Urlaub in Brandenburg

Schloss Sanssouci - Teil des Weltkulturerbes
Schloss Sanssouci - Teil des Weltkulturerbes
Foto: © Torinberl
Das Reiseland Brandenburg ist an Vielfalt kaum zu überbieten. Kultur- und Städtetouren, weitläufige Radwege und Skaterstrecken, Wassertourismus in allen Spielarten, Kur- und Erholungsorte, Freizeitbäder und Themenparks sowie attraktive Sport- und Kulturlocations bieten das Besondere für jeden Geschmack.

Reisen ins Land Brandenburg lohnen das ganze Jahr: Ob im Frühjahr eine Kanutour über die zahlreichen Flüsse und Seen, im Sommer Badeurlaub an einem der über 3.000 Seen, im Herbst eine Radtour durch Alleen und Wälder oder im Winter nach einen langem Spaziergang ein entspannendes Bad in einer der neuen Thermen, z.B. in Bad Saarow, Templin oder Bad Wilsnack. Aber auch anderen sportliche Aktivitäten wie Golf, Polo oder Reiten kann man in der weiten Landschaft der Mark Brandenburg fröhnen.

Darüber hinaus laden zu jeder Saison zahlreiche Schlösser, mittelalterliche Städte und viele Museen zu einem Besuch ein. Im Anschluss können sich hungrige Gäste in einem der vielen Landgasthöfe mit regionaltypischen Spezialitäten aus der brandenburgischen Küche verwöhnen lassen.

Geheim-Tipp: Der weniger bekannte Liepnitz See 25 Nordöstlich von Berlin in der Nähe von Wandlitz liegt mitten im Wald, ist mit seinem glasklaren Wasser der sauberste See des Landes Brandenburg (etwa 6m Sichttiefe) und auf seiner ca. 34 ha großen Insel Großer Werder ist teilweise FKK angesagt. Zur Insel verkehrt ständig eine Fähre, ansonsten ist auf dem gesamten See Motorboot-Verbot.

Falls Sie noch ein Mietwagen für Ihren Deutschlandurlaub benötigen - an günstige Autos kommen Sie über unseren Mietwagen Preisvergleich. Oder Angebote für Deutschland Kurzreise.